deutsche bratwurst

Deutsche Grill-Traditionen

Die Deutschen Grill-Traditionen

Sie können die Unterschiede zwischen deutschen und amerikanischen Grillpartys an einem warmen Sommertag riechen. Beide Kulturen genießen ihre Grills, wenn das Wetter schön ist, am besten in der Natur und in Gebieten mit Fahrverbot, aber was auf ihnen ist, was auf der Seite serviert wird und sogar wie diese Grills aussehen, wird wahrscheinlich anders sein.

Was geht auf den Grill?

Als Lt. David King von der Spangdahlem Air Base an ein Barbecue denkt, stellt er sich typisch amerikanische Kost vor: „Hot Dogs, Pommes, Bratwürste und manchmal gegrilltes Gemüse wie Squash.“

Im Gegensatz zu Sabine Poth von Trier. Ihre Vorstellung von einem Grill ist traditionell deutscher Art: „Kotelett, Würstchen, Bier und Salat“, sagte sie. Kotelett, ein mariniertes Schweinekotelett, gehört zur deutschen Grillkultur. Zusammen mit der Bratwurst ist es für eine deutsche Grillparty genauso wichtig wie Burger in den USA.

Ein Grund dafür ist seine Erschwinglichkeit im Vergleich zu Rindfleisch, aber die Menschen mögen auch die Leichtigkeit der Zubereitung und den herzhaften Geschmack, für den Schweinefleisch bekannt ist.

Obwohl Bratwurst bei beiden Kulturen beliebt ist, ist die Art und Weise, wie sie gegessen wird, etwas anders.bratwurst grillen

Während Amerikaner eine Vielzahl von Bratwürste haben – einfach, käsig, würzig – hält deutsche Bratwurst hauptsächlich an der grundlegenden Mischung von Schweinefleisch, Rindfleisch und manchmal Kalbfleisch fest.

Wenn Deutsche ihre Bratwürste auf einem Brötchen essen, ist es in der Regel ein Brötchen aus der Bäckerei im Gegensatz zu einem Hot Dog Brötchen. Gewürze sind dann auf Senf und Ketchup statt Relish, Käse oder andere Add-ons beschränkt.

Ein anderes typisches deutsches Gewürz ist Kräuterbutter, die selbstgemacht oder im Laden gekauft werden kann. Es eignet sich hervorragend für Steaks, Schweinekoteletts und Brot. Neben Fleisch frittieren Deutsche gerne auch Fisch. Gegrillte Forellen sind hier sehr beliebt.

Um das Essen abzurunden, umfasst ein deutsches Grill traditionell mehrere Salate, wie einen Nudelsalat, Kartoffelsalat und grünen Salat.

 

Unterschiede in Arten von Grills

Ein weiterer großer Unterschied zwischen Deutschen und Amerikanern am Grill ist der Grill selbst.

Gasgrills, wie sie hauptsächlich in den USA verwendet werden, sind hier sehr teuer und haben es schwer, die Nostalgie zu ersetzen, die viele Deutsche mit einem Holzkohlegrill assoziieren.

Der deutsche Grillsportverein nennt Holzkohle „die einzig wahre Grillmethode“, wenn auch augenzwinkernd.

Gasgrills haben den Vorteil, dass sie leichter in der Heizleistung starten und regulieren als Holzkohlegrills. Kohlegrills benötigen laut Grillsportverein mindestens 25 Minuten zum Aufheizen. Ein großer Teil dieser Zeit kann damit verbracht werden, die Kohle aufzufächern, um das Leuchten gleichmäßig zu verteilen.

Die Verteidiger des Holzkohlegrills setzen jedoch stolz auf die Zeit und Mühe und schwören wie Frau Poth auf die Ergebnisse. „Das Fleisch schmeckt mit Holzkohle einfach besser“, sagt sie.

Eine Variante des Holzkohlegrills ist ein Kugelgrill, der wie ein Globus auf einem Stativ aussieht. Die obere Hälfte des Globus wird als Deckel abgenommen, während die untere Hälfte den eigentlichen Grill enthält. Diese Arten von Grills sind in Deutschland in den letzten Jahren beliebter geworden. Sie ermöglichen eine indirekte Grillmethode, indem sie einen mit Flüssigkeit gefüllten Behälter unter den Rost stellen und ihn mit Kohle umgeben, dann den Deckel schließen und die heiße Luft zirkulieren lassen. Es ist, als würde man in einem Ofen kochen, aber den typischen Grillgeschmack hinzufügen.

Wenn Sie sich für einen Holzkohlegrill entscheiden, sollten Sie nicht versucht sein, beim Anzünden Abkürzungen zu verwenden. Der Grillsportverein empfiehlt spezielle Grill-Leuchtwürfel oder -flüssigkeiten, die das Gütesiegel des TÜV, eine Heißluftpistole oder einen speziellen Beleuchtungskamin tragen. Der Verband warnt ausdrücklich vor der Verwendung von Feuerzeugbenzin oder anderen nicht zugelassenen Flüssigkeiten.

LANDMANN BBQ King

BBQ-Queen und BBQ-King

Partytauglich: Die Limited Edition 2017 des Grill-Klassikers von LANDMANN

In dieser Grillsaison können Jungs und Mädels auf dem eigenen Grill zeigen, was sie am Rost draufhaben. Damit beide unter gleich guten Bedingungen starten können, bietet LANDMANN mit der BBQ-Queen und dem BBQ-King eine neue Limited Edition seines bewährten Holzkohlegrills Piccolino an.

Die Geräte sind zwar baugleich, der Look aber könnte unterschiedlicher nicht sein. Zur pinkfarbenen BBQ-Queen mit goldfarbenen Details gehört eine farbliche abgestimmte Grillschürze, zum mattschwarzen BBQ-King eine Grillzange und ein Flaschenöffner im angesagten Skull-Design.

LANDMANN BBQ Queen
LANDMANN Piccolino BBQ-Queen

Zu den Ausstattungsmerkmalen gehören verchromter Grillrost, verchromte Gestellkonstruktion, Lüftungsscheibe im Deckel und gummierte Deckelklammern für den sicheren Transport. Deckel und Feuerschale der BBQ-Queen hat der Markenhersteller mit einer hitzebeständigen Pulverbeschichtung versehen, beim BBQ-King sind sie emailliert.

Die bewährte und beliebte Piccolino-Modellserie, die auch schon als Produkt des Jahres ausgezeichnet wurde, hat ihren fest angestammten Platz im LANDMANN-Sortiment. Neue Farben und wechselnde Designs bringen jährlich als Limited Edition frischen Wind in die Outdoor-Küche. BBQ-Queen und BBQ-King sind ein Must-have für alle, die die Genderfrage beim Grillen nicht allzu ernst nehmen. Die Hingucker für die Grillparty eignen sich ideal zum Verschenken und Sich-Selber-Schenken.

Die neuen Piccolinos sind zum Saisonstart für jeweils 54,99 Euro (unverbindliche Preisempfehlung) in Baumärkten und im ausgewählten Fachhandel erhältlich.

Weitere Informationen:

Landmann GmbH & Co. Handels-KG

Am Binnenfeld 3 – 5

27711 Osterholz-Scharmbeck

Tel.: 04791 308-0

Fax: 04791 308-35/36

E-Mail: BBQ@LANDMANN.de

www.landmann.com


Über LANDMANN

LANDMANN ist eine der führenden europäischen Grillmarken und weltweit mit eigenen Vertriebs- und Einkaufsgesellschaften aktiv, neben Europa u. a. auch in den USA, Australien und China. Die Firmenzentrale des deutschen Markenherstellers, der seit den Anfängen in Familienbesitz ist, befindet sich in Osterholz-Scharmbeck bei Bremen.

Mit dem Vertrieb kanadischer Grillgeräte legten die Firmengründer bereits 1966 den Grundstein für den Grillboom in Deutschland. Die Weichen für die internationale Ausrichtung wurden ebenfalls schon früh gestellt, und LANDMANN ging auf einen kontinuierlichen Expansionskurs.

Mit seinem Produktsortiment zeigt das Unternehmen, wie innovativ die Branche sein kann. LANDMANN steht heute mehr denn je für Grillvielfalt, bei den Geräten wie beim Zubehör. Unter dem Dach einer starken Marke schafft LANDMANN erlebnisorientierte Grill-Welten, zugeschnitten auf den Lebensstil der unterschiedlichen Konsumentengruppen – „Your World of BBQ“.

ikea grill

Der Grill von IKEA für Holzkohle

Ein einfacher IKEA Grill für Holzkohle

Auch IKEA bietet einen optisch netten Holzkohlegrill ÄPPLARÖ / KLASEN. Der Doppelname kommt daher, da es sich um zwei Teile handelt. Der eine Teil des IKEA Grills ist der eigentlich Grillbereich, der andere ist das Untergestell. Beim Zusammenbau empfehlen wir, zuerst das Untergestell aufzubauen. Wer schon mal einen Schrank oder etwas ähnliches von IKEA zusammengebaut hat, dürfte auch hiermit kein Problem haben. Sollte das nicht der Fall sein, schauen Sie sich den Plan genau an, bevor Sie alle Schrauben fest anziehen.

Das Untergestell vom IKEA Grill

Das Untergestell des Grill besteht aus Holz. Sollten Sie den Grill immer im Freien stehen lassen, kaufen Sie auch noch das passende Pflegeöl dazu. Es gibt bei IKEA nämlich auch eine Holzlasur, die gerade für solche Artikel oder auch Gartenmöbel und sonstiges bestens geeinet ist. Es handelt sich bei dem Material um massive Akazie, die mit einer Beize auf Acrylbasis behandelt wurde. Die Breite des Untergestell ist 77cm, die Tiefe 58cm und hoch ist es 109 cm. Es hat zwei Standbeine und auch 2 Rollen, um es fleixibel auf der Terrasse bewegen zu können.

Hier noch der Pflegehinweis für das Holz:
Reinigung: mit milder Seifenlauge. Mit einem sauberen, trockenen Tuch trocken reiben. Pflege: Um zu verhindern, dass die Oberfläche austrocknet und reißt oder dass Feuchtigkeit in das Holz eindringt, empfehlen wir regelmäßiges Nachlasieren des Möbelstücks, z. B. ein- bis zweimal jährlich.

Der IKEA Grill

Der IKEA Grill ist relativ einfach und auch für einen Laien aufzubauen. Hier werden nur die einzelnen Teile an die entsprechenden Stellen gesteckt und dann mit zwei Schrauben fixiert. Der Grundelement ist aus Stahl, die anderen Teile sind aus Edelstahl. Die Kochfläche des IKEA Grills beträgt 50×38 cm. Das Gesamtgewicht des IKEA Grills beträgt ca 30 Kilogramm. Kaufen kann man ihn hier:  Link zum Angebot

Wichtige Produktmerkmale

  • Durch das im Deckel eingebaute Thermometer lässt sich die Grillhitze kontrollieren, ohne dass man den Deckel öffnen muss.
  • Zur Erreichung der gewünschten Hitze kann man den Luftzustrom an den Edelstahl-Lüftungsgittern in der Haube und vorne am Grill regulieren.
  • Grillrost aus strapazierfähigem Edelstahl, rostfrei und von hoher Qualität.
  • Der herausziehbare Aschebehälter lässt sich nach dem Grillen einfach leeren.
  • Die untere Platte aus Edelstahl kann auch als robuste Abstellfläche für heißes Grillzubehör genutzt werden.
  • Mit hitzeabweisenden Edelstahlgriffen.

Ganz wichtiger Tipp:

Einen Grill wie diesen sollten Sie laut dem Hersteller nur im Freien verwenden! Und wer es bis jetzt noch nicht wusste. Außer diesem Grill hat IKEA noch viele andere Dinge, die man als perfektes Grillzubehör verwenden kann. Diese Tatsache war uns ein eigener Beitrag wert. Hier ist die Auflistung vom Grillzubehör IKEA.

LANDMANN Kepler 600

Der Landmann Kepler kommt!

Die neue Kugelgrill-Serie Kepler vom Markenhersteller LANDMANN

Osterholz-Scharmbeck, 05.04.2017

Eine runde Sache für perfektes Grillvergnügen: die Kugelgrillserie Kepler mit insgesamt drei Modellen, die LANDMANN zum Saisonstart in den Handel bringt.

LANDMANN Kepler 600 - Grillrost
Aufklappbarer emaillierter Grillrost aus Gusseisen (Kepler 600)

Die nach einem kohleschwarzen Planeten benannten Grills bieten schon in der Standardversion alles, was einen guten Holzkohle-Kettle ausmacht. Das Top-Modell Kepler 600 für 259,00 Euro (unverbindliche Preisempfehlung) punktet u. a. mit gusseisernem Grillrost zum Aufklappen, Temperaturanzeige im Deckel und großem Ascheauffangtopf. In den beiden mitgelieferten Holzkohlekörben aus aluminiertem Stahl lässt sich der Brennstoff passgenau für das indirekte Grillen anordnen. Deckel, Feuerschale und Kohlerost sind hochwertig emailliert.

Austattung

LANDMANN Kepler 600 - Holzkohlekorb
Das Holzkohlekorb-Set (Kepler 600) zum Anordnen des Brennstoffs beim indirekten Grillen gehört beim Kepler 600 zum Lieferumfang, ist aber auch separat erhältlich.

Markenhersteller LANDMANN hat seine neuen Kugelgrills mit vier Beinen ausgestattet, zwei davon mit stabilen Laufrädern. Das sorgt für Mobilität und gewährleistet gleichzeitig festen Stand. Ein Grillrost-Durchmesser von ca. 56 cm bietet bei allen Keplers reichlich Platz für Leckeres vom Grill für bis zu zehn Personen. Mit den Kepler-Modellen zeigt LANDMANN, dass Markenqualität nicht die Welt kosten muss: Sie sind ab 169,00 Euro (unverbindliche Preisempfehlung) in Baumärkten und im ausgewählten Fachhandel erhältlich.

Weitere Informationen:

Landmann GmbH & Co. Handels-KG

Am Binnenfeld 3 – 5LANDMANN Kepler 600

27711 Osterholz-Scharmbeck

Tel.: 04791 308-0

Fax: 04791 308-35/36

E-Mail: BBQ@LANDMANN.de


Über LANDMANN

LANDMANN ist eine der führenden europäischen Grillmarken und weltweit mit eigenen Vertriebs- und Einkaufsgesellschaften aktiv, neben Europa u. a. auch in den USA, Australien und China. Die Firmenzentrale des deutschen Markenherstellers, der seit den Anfängen in Familienbesitz ist, befindet sich in Osterholz-Scharmbeck bei Bremen.

Mit dem Vertrieb kanadischer Grillgeräte legten die Firmengründer bereits 1966 den Grundstein für den Grillboom in Deutschland. Die Weichen für die internationale Ausrichtung wurden ebenfalls schon früh gestellt, und LANDMANN ging auf einen kontinuierlichen Expansionskurs.

Mit seinem Produktsortiment zeigt das Unternehmen, wie innovativ die Branche sein kann. LANDMANN steht heute mehr denn je für Grillvielfalt, bei den Geräten wie beim Zubehör. Unter dem Dach einer starken Marke schafft LANDMANN erlebnisorientierte Grill-Welten, zugeschnitten auf den Lebensstil der unterschiedlichen Konsumentengruppen – „Your World of BBQ“.

Merken

Merken

Merken

lotusgrill der holzkohlegrill

Messeneuheit – der Lotusgrill

Gesehen auf der Messe: Holzkohlen-Tischgrill der Lotusgrill

Auf einer regionalen Motor- und Caravanmesse fällt mir ein kleiner runder Grill auf. Angepriesen als rauchfreier Tischgrill ist dieser Lotusgrill sicher für viele Grillfreunde interessant, eignet sich für unterwegs und den Balkon. Messerverkäufer präsentieren ja ihre Ware immer überzeugend und leidenschaftlich. Für mich nimmt sich der Aussteller extra viel Zeit, erklärt die Vorteile und zeigt die Funktion des Holzkohlegrills.

Heiße Glut, kühle Außenwand – der Lotusgrill

Lotusgrills in fünf verschiedenen Farben stehen auf dem Verkaufstresen, ich soll herausfinden, welcher davon angezündet ist. Kein Rauch steigt auf, auf den ersten Blick sehe ich auch keine glühende Holzkohle, kein Gehäuse ist heiß. Erst als ich die Hand über den Grillrost halte, finde ich den beheizten Grill. Mit bloßen Händen hebt der Verkäufer den angeheizten Rundgrill hoch und stellt ihn demonstrativ auf seine Schulter.

Anschließend dreht er den Grill mit der glühenden Kohle um und zeigt auf ein Batteriefach im Boden der Außenschale. Nein, nicht der Tischgrill wird mit Batterien betrieben, nur der Lüfter, der für den Luftstrom im Holzkohlebehälter sorgt. Dann nimmt der Verkäufer einen anderen Lotusgrill auseinander und zeigt wie der transportable Grill entfacht wird. Ganz unten, in der Innenschale befindet sich eine flache Brennschale, darauf kommt der Holzkohlebehälter, der mit einem Deckel verschlossen wird. Ganz oben wird der Grillrost aufgelegt, Verriegelungsschnallen halten Außenhaut Edelstahlinnenschale und Rost fest zusammen.

lotusgrill der holzkohlegrillGrillen mit Holzkohle – einfach, schnell, rauchfrei

Auf die Brennschale wird ein wenig handelsüblicher Brennpaste verteilt und angezündet. Das genügt, um mithilfe des Lüfters die Holzkohle zum Glühen zu bringen. Der Behälter für die Holzkohle ist rund, löchrig wie ein Sieb und abgedeckt. So verteilt sich die Hitze gleichmäßig und strahlt auch von der Innenschale nach oben ab. Schon nach wenigen Minuten ist der Tischgrill einsatzbereit und kann mit dem Grillgut belegt werden. Während oben auf dem Rost Wurst, Steak und Gemüse brutzelt, garen in der Edelstahlschale darunter Folienkartoffel und Ähnliches. Tropfendes Fett sammelt sich in der Schale, statt qualmend auf die Glut zu tropfen, denn die glühende Kohle ist ja abgedeckt.

In der Zwischenzeit haben sich einige Zuschauer am Stand versammelt, darunter sind auch zufriedene Besitzer eines Lotusgrills, die den Grill gern weiterempfehlen. Verständlich, denn der handliche Grill bietet ja beachtliche Vorteile und ist bei vielen Gelegenheiten und vielen Orten einsetzbar.

Tischgrill für Balkon, Strand und Campingplatz

Zum Beispiel zum Grillen auf dem Balkon. Oft sind dort Holzkohlegrills verboten oder wecken den Unmut der Nachbarn. Also verzichten Balkon-Griller auf das Holzkohlearoma und kaufen einen Elektrogrill. Wer mit Holzkohle, aber ohne Qualm und Rauch auf dem Balkon grillen möchte, sollte sich einen solch einen Lotusgrill näher anschauen. Selbst für kleine Balkone eignet sich der Grill, weil er ja direkt auf dem Tisch betrieben werden kann.innenansicht lotusgrill

Egal ob auf der Terrasse oder auf dem Campingplatz, der Tischgrill wird sicher schnell zum Mittelpunkt einer geselligen Runde. Keiner steht mehr abseits am Grill, statt dessen sitzen alle um den Grill herum, wobei ein Lotusgrill für zwei bis sechs Personen ausreicht. Jeder legt sein Essen selbst auf und bestimmt wie braun die Wurst werden soll. Während die Nachbarn noch am schlecht brennenden Grill wedeln, sind Lotusgrillbesitzer bereits satt.

Die Menge der Grillkohle soll etwa eine Stunde ausreichen, wer mehr Zeit braucht, füllt einfach Kohle nach und grillt weiter. Laut Angaben des Herstellers verbraucht der Lotusgrill nicht einmal halb so viel Grillkohle wie herkömmliche Grills ähnlicher Größe. Eine passende Tasche zum Aufbewahren und Transportieren des Grills ist ebenfalls im Angebot. Darin lässt sich der Holzkohlengrill mit an den Strand oder in den Park nehmen, er ist schnell auf- und abgebaut.

Vorteile des rauchfreien Holzkohlegrills auf einen Blick:
– Leicht bedienbar
– Schnell entfacht
– Qualmt nicht
– Transportabel
– Kann auf dem Tisch stehen
– Holzkohlenbehälter, Innenschale und Rost bestehen aus langlebigem Edelstahl

Grill nach dem „Wedermann-Prinzip“

Zumindest die Präsentation hat mich überzeugt. Später stöbere ich im Netz noch nach Kundenmeinungen und lese viele positive Berichte. In älteren Beiträgen bemängeln die Nutzer, dass der Holzkohlebehälter schnell kaputtgeht. Neuerdings ist dieser Behälter aus Edelstahl gefertigt und soll nun lange halten. Nachgelesen habe ich in Foren sowie bei Amazon und anderen Anbietern. Dabei hab ich auch erfahren, das mehrere Hersteller Grills anbieten, die nach diesem Prinzip arbeiten, als Erfinder gilt übrigens der Fleischermeister Lothar Wedermann aus Leipzig.

Kaufen kann man den Lotusgrill hier:  zu Amazon

Lotusgrill

Merken

outdoor fire BBQ

Feuerplattengrillen – der outdoor fire BBQ

Feuerplattengrillen – der outdoor fire BBQ macht fast alles möglich

Appetizer, Vorspeise, Hauptgang, Dessert? Dies alles lässt sich in kommunikativer Runde hervorragend die grillpioniere von der ostalbauf dem als Stehtisch konzeptionierten outdoor fire zubereiten. Und zum Abschluss einen Espresso, eine heiße Milch für Kakao für die Kinder oder einen Glühwein und Punsch an kalten Tagen so nebenbei zum Aufwärmen.

Nach dem Grillen mit der abnehmbaren Feuerschale gemütlich am Lagerfeuer sitzen, die Wärme und das Flackern des Feuers genießen, noch ein Stockbrot aufspießen, die Unterhaltung in wohliger Atmosphäre fortführen – das ist reinstes Grillerlebnis.

Ein paar Worte zu den Grillpionieren von der Ostalb

abnehmbare feuerschale zum nachgrillen
Abnehmbare Feuerschale für das Nachgrillen

Der outdoor fire BBQ ist neu am Markt, weshalb ein paar Worte zu deren Erbauern erwähnt werden sollen: Friedrich Kral und GüntherSchwenk konstruieren und bauen seit vielen Jahren im Kundenauftrag Holzkohlegrills für gesundes Grillen. Die Leidenschaft für das Holzkohlegrillen, das Zusammenkommen im Freien bei einem guten Essen und guter Laune hat die beiden dadurch ergriffen. Vom Grill zum Grillen, so verbrachten sie die Jahre.

Die Entwicklung

Im Jahr 2012 machten Kral und Schwenk sich daran, einen neuartigen Grill zu konstruieren und zu bauen, der gesundes Grillen erlaubt und gleichzeitig die kommunikative Seite fördert. Gut aussehen sollte der Grill. Weiterhin sollte er praktisch sein. Und wertbeständig. Stabil. Sicher. Leicht zu reinigen. Hergestellt in Deutschland. Vielseitig nutzbar. Eine abnehmbare Feuerschale für das Nachgrillen am Lagerfeuer sollte er haben. Vom Grillen zum Grill, das war der nächste Schritt.

Es folgten Entwurf und Bau mehrerer Prototypen mit etlichem Probegrillen. Im Herbst 2013 stand das Design und der erste Prototyp wurde als Vorabserienprodukt verkauft. Der outdoor fire BBQ 600 erhielt noch kleine Verbesserungen. Seit 2014 ist nun der outdoor fire bereits bei etlichen zufriedenen Grillerinnen und Grillern im Einsatz.

Kundenwünsche kein Tabu

satz mit schaschlickspießen

Als mittelständischer Betrieb reagiert Kral ohne Zögern flexibel auf Kundenwünsche. So gibt es neuerdings den Holzkohlegrill auf Gas umgebaut. Weiteres Zubehör entwickelte Schwenk auf Kundenwunsch: seit Kurzem ist ein Gitterrostaufsatz mit Schaschlickspießen zu haben – für diejenigen, die es nicht ganz so gesund wollen, direkt über der Glut bruzzeln und das Rostgittermuster auf ihrem Grillgut mögen.

Alles unter der Haube

Praktisch ist, dass eine im Handel übliche Haube für den BBQ 600 exakt auf die Feuerplatte passt, so dass langsames Garen ebenso möglich ist wie indirektes Grillen. 600 steht für den Durchmesser der Grillplatte: 600 mm. Zwischenzeitlich gibt es bereits einen outdoor fire BBQ 1000 für Caterer und Gastronomie.alles unter der haube zeigen

Mit Muurikka, Eisenpfanne oder heißem Stein

Ideal zum Frittieren von Kartoffelchips eignet sich eine Muurikka, die direkt über der Öffnung der Feuerplatte erhitzt wird. Die Muurikka ist eine finnische Grillpfanne, mit der man Pfannengerichte direkt über dem offenen Feuer zubereiten kann. Auf der Unterseite sind drei Schraubenmuttern aufgeschweißt, so dass die Luftzirkulation des outdoor fire weiterhin gewährleistet ist.

Wer mit einem heißen Stein grillen möchte, auch das ist möglich. Heißen Stein über die Öffnung legen und das Pizza backen kann losgehen. Pizza backen ist übrigens – dank der Grillplatte – auch ohne heißen Stein möglich. Die Pizza direkt auf der Feuerplatte gebacken schmeckt ebenso lecker.

Viel Leckeres

Bei Festivitäten, BBQ-Kochkursen, Tagen der offenen Tür oder verkaufsoffenen Sonntagen wurden die Grillpioniere mit ihren Feuerplatten und ihrem Grillservice im Jahr 2015 bereits rege angefragt. Gebruzzelt wird, was der Kunde möchte und was zur Jahreszeit passt – zumeist direkt auf den Feuerplatten, aber auch die Feueröffnung wird genutzt.

Partygrills

Teilweise kommen auch die etwas anderen Partygrills von Kral zum Einsatz: Spieße für Lamm und Spanferkel – bis zu 60 m aneinander reihbar (ein Spieß ist 1,5 m lang und kann an den nächsten Spieß direkt angedockt werden) oder der Cup-Grill für indirektes Grillen von Truthahn, Göckeln oder Fischen.

Die Standardausführung des outdoor fire BBQ

standardausfuehrung des outdoor fire bbq

Der outdoor fire BBQ überzeugt mit vielen Vorteilen:

  • Gesundes Grillen mit Fettauffangsystem: kein Fett tropft in die Glut bzw. in das Feuer. Leicht zu reinigen: Fettauffangschalen ausleeren und in die Spülmaschine.
  • Feuerschale abnehmbar als Lagerfeuer für das Nachgrillen, geeignet für Holzkohle und trockenes Scheitholz.
  • Handlauf bleibt kühl; zum Einhängen von Grillzangen geeignet; mit Flaschenöffner; zum sicheren Anheben der Feuerschale.3)
  • Fußteil: Stahl pulverbeschichtet mit Ablagefach für Kohle und Holz, standsicher, auf Rollen und damit leicht handhabbar.4)
  • Hochwertige, abnehmbare Grillplatte. Verschiedene Temperaturzonen möglich. In zwei Minuten einfach zu reinigen. 5)
  • Zum Grillen von Fleisch, Würstchen, Speck, Gemüse, Brot, Eiern, Obst u.v.m.

Der outdoor fire BBQ ist in zwei Größen lieferbar:

  • Grillplatte Durchmesser 60 cm: bis zu 10 Personen, Preis 949,00 €
  • Grillplatte Durchmesser 100 cm: bis zu 20 Personen; Preis 1.489,00 €
  • Sondergrößen auf Anfrage

die angegebenen Preise verstehen sich inkl. MwSt., zzgl. Versand

  • Als Zubehör wird angeboten:sonderfarbe und logo auf kundenwunsch
    – Schutzhülle, wasserabweisend
    – Ablagetisch für Grillzubehör/-gut
    – Rostaufsatz mit Schaschlikspießen

Zudem ist eine individuelle Ausführung möglich:

  • Fußteil in Standardfarben anthrazit, rot, schwarz, gelb oder eine Kombination daraus
  • Fußteil: weitere Farben (außerhalb der Standardfarben) nach Wunsch
  • Fußteil: Name und/oder Logo als Laserausschnitt
  • Umbau auf Gasbetrieb auf Anfrage
  • Feuerschale: Name und/oder Logo als Laserausschnitt

Beratung, Buchung, Bestellung und Informationen unter Tel. 07321 / 965933. oder direkt  bei Amazon kaufen

Sonderfarbe und Ihr (Firmen-)Logo auf Wunsch