Volle Kontrolle über die Hitzeverteilung

PTS-Gasgrills von Landmann: volle Kontrolle über die Hitzeverteilung

  • Neue, weltweit einzigartige Technologie fürs Grillen ohne Hitzeblöcke und Kältezonen
  • Exklusiv bei Landmann in den Modellreihen avalon PTS, triton PTS und miton PTS
  • Leistung durch unabhängiges Prüfinstitut bestätigt

Osterholz-Scharmbeck, 25.02.2015

Landmann, einer der führenden europäischen Markenanbieter von Grillgeräten, hat eine neue, zukunftsweisende Technologie für Gasgrills entwickelt: das ‚Power Thermal Spreading-System‘ (‚PTS-System‘). Die Landmann-Innovation gewährleistet eine sehr gleichmäßige Hitzeverteilung bei jeder gewünschten Grilltemperatur. Das PTS-System kommt exklusiv bei den Landmann-Gasgrillserien avalon PTS, triton PTS und miton PTS zum Einsatz.

„Mit unserem weltweit einzigartigen PTS-System kommt die Brennerleistung gleichmäßig und kraftvoll auf den Grillrost“, so Andreas Krebs, Vorsitzender Geschäftsführer von Landmann. „Damit verfügen wir über ein Alleinstellungsmerkmal mit sehr hohem Potenzial. Die Resonanz unserer Handelspartner bestätigt uns, dass diese Innovation den Grillmarkt maßgeblich beeinflussen wird.“

PTS von Landmann packt das Problem an der Wurzel

So wie beim Auto der Motor ist das Herzstück beim Gasgrill die Brennereinheit. Um deren Leistung beurteilen zu können, reicht es nach Ansicht der Landmann-Experten nicht aus, sich lediglich auf die Brenner-Leistung zu konzentrieren. „Das eigentlich entscheidende Kriterium für Gasgrills ist nicht die reine Hitzeleistung“, so Tobias Carlsson, Product-Manager bei Landmann, „sondern wie es um die Temperaturentwicklung und -verteilung bestellt ist.“ Anspruchsvolle Grillfreunde wissen, welche Herausforderung das Zubereiten auf einer Grillfläche mit ungleichmäßiger Wärmeverteilung bedeutet: Hochwertiges Grillgut wird unterschiedlich erhitzt, es kann verbrennen oder wird nicht richtig gar.

Das hochmoderne PTS-System verteilt die Brennerkraft gleichmäßig auf dem Grillrost und schafft damit das Risiko von Hitzeblöcken und Kältezonen nachgewiesenermaßen ab. Durch die optimale Hitzeübertragung und -verteilung lässt sich die Grilltemperatur gleichmäßig steuern. So gerät das kurze Anbraten ebenso sicher wie die punktgenaue Zubereitung von Gerichten durch indirektes Grillen.

Einzigartiges PTS-Konzept, verschiedene Modellreihen

Als erste hat Landmann seine bewährten Gasgrillserien avalon und triton mit dem Power Thermal Spreading-System ausgestattet. Hinzu kommt die ganz neue Modellreihe miton PTS, die ebenfalls noch zum Start der Grillsaison in den Handel kommt. Die PTS-Grills verfügen über bis zu vier stufenlos verstellbare Edelstahlbrenner und sind – je nach Modell – zusätzlich mit leistungsstarken Boden-, Seiten- bzw. Rückseitenbrennern ausgestattet.

Top-Range: Modellreihe avalon PTS

Eindeutig zur Oberklasse gehören die Gasgrills der Serie avalon PTS. Die repräsentativen Outdoor-Küchen bieten ambitionierten Freizeitköchen grenzenloses Grillen. Die Top-Range von Landmann punktet durch beste Materialien (emailliertes Gusseisen, hochwertig emaillierte Bauteile, Edelstahl, doppelwandige Komponenten), exklusive Zusatzausstattung und hohen Bedienkomfort. Das Spitzenmodell avalon PTS 6.1+ verfügt zusätzlich über eine Arbeitsplatte aus Granit und vereinfacht das Temperatur-Management durch ein integriertes Digitalthermometer zur Messung der Kerntemperatur, LED-beleuchtete Kontrollregler und Temperaturanzeige im Deckel. Die großzügige Grillfläche für die Bewirtung von bis zu 18 Personen lässt sich beleuchten, und ein integrierter Grillspieß mit Elektromotor gehört ebenfalls zu den vielen Extras.

  • avalon PTS 6.1+ (4 Edelstahlbrenner + Infrarot-Bodenbrenner + Infrarot-Rückseitenbrenner), UVP: 2.699,00 Euro
  • avalon PTS 5.1+ (3 Edelstahlbrenner + Infrarot-Bodenbrenner + Infrarot-Rückseitenbrenner), UVP: 1.399,00 Euro
  • avalon PTS 4.1 (4 Edelstahlbrenner + Seitenbrenner), UVP: 899,00 Euro

Kompakte Raumwunder: Modellserie triton PTS

Neu mit dem PTS ausgerüstet hat Landmann auch die Erfolgsserie triton, die Grillfans bereits im letzten Jahr als kompaktes Raumwunder für grenzenlosen Grillspaß schätzen gelernt haben. Zur Saison 2015 präsentiert das Unternehmen eine PTS-Version mit optimierter Produktausstattung, zu der auch hochwertig emaillierte Gussroste zählen. In Kombination mit dem neuen Hitzeverteilungssystem bietet Landmann mit diesen wendigen Gasgrillwagen leistungsstarke Allrounder, die sehr vielseitig einsetzbar sind. Alle Modelle besitzen einen praktischen Warmhalterost und einen geschlossenen Unterschrank. Die zwei- und dreiflammigen Modelle haben äußerst stabile, abklappbare Seitentische und lassen sich auf kleinstem Raum ‚parken‘. Die triton PTS-Modelle, mit denen man bis zu zwölf Personen beköstigen kann, gibt es in den Farben Silber, Bordeaux und Schwarz.

  • triton PTS 4.1 (4 Edelstahlbrenner + Seitenbrenner), UVP: 579,00 Euro
  • triton PTS 3.0 (3 Edelstahlbrenner), UVP: 459,00 Euro
  • triton PTS 2.0 (2 Edelstahlbrenner), UVP: 349,00 Euro

Produktinformationen zu miton PTS folgen in Kürze.

Von unabhängigem Prüfinstitut getestet

Testergebnisse des unabhängigen Prüfinstituts SGS Institut Fresenius haben mehrfach ergeben, dass durch das PTS-System eine – im Vergleich zum Wettbewerb – gleichmäßigere Hitzeverteilung auf der gesamten Grillfläche erzielt wird. Unkontrollierbare Hitzeblöcke oberhalb der Gasbrenner und Kältezonen, die ein kontrolliertes Zubereiten des Grillguts erschweren, gehören der Vergangenheit an. Im meistgenutzten Temperaturbereich zwischen 300 und 400 Grad zeigt sich die hohe gleichmäßige Verteilung der Hitze besonders deutlich.

Original nur mit Gütesiegel

Die Erzeugung eines so gleichmäßigen Wärmebildes ist wie beim PTS-System das Ergebnis einer langjährigen Entwicklung und hängt von zahlreichen Faktoren ab. Entscheidend war es, eine optimale Abstimmung der Faktoren Material, Aufbau und Anordnung bei den Komponenten Brenner, Brennerabdeckung und Grillrost zu erzielen. Die Landmann-Innovation ist als internationales Patent angemeldet. Am rot-orangefarbenen Siegel erkennen Grillkenner, dass es sich um das original PTS-System von Landmann handelt.

Die neuen PTS-Gasgrills von Landmann findet man – ebenso wie die vielfältigen anderen Grilltypen und das umfangreiche Zubehörsortiment des Markenartiklers – in Bau- und Fachmärkten sowie im Fach- und Lebensmittelhandel.

Landmann triton PTS 4.1 (Modell 12962 - Schwarz)Landmann triton PTS 3.0 (Modell 12931 - Bordeaux)Landmann triton PTS 2.0 (Modell 12901 - Silber)

Das könnte Dich auch interessieren …