Vegetarisch grillen und trotzdem ausgewogen ernähren

Ausgewogene vegetarische Ernährung

Zwischen einem Skandal um Gammelfleisch und dem nächsten Skandal um Tiere, die mit Antibiotika vollgepumpt werden und zudem nicht artgerecht gehalten werden, spielen viele Menschen mit dem Gedanken, sich fortan nur noch vegetarisch zu ernähren. Den ein oder anderen hält dann aber doch die Angst zurück, er könne seinem Körper durch die vollkommen fleischlose Ernährung schaden, weil er nicht alle notwendigen Nährstoffe erhält. Aber diese Angst ist unbegründet, wenn man sich bewusst und umsichtig ernährt.

Den Körper mit allen Nährstoffen versorgen

Um den menschlichen Körper mit allen wichtigen Nährstoffen zu versorgen, braucht man kein Fleisch. Man braucht zwar einige Nährstoffe, die unter anderem in Fleisch vorhanden sind, aber man kann diese Nährstoffe auch über andere Lebensmittel wie zum Beispiel Milch, Sojaprodukte, Pilze und Getreide zu sich nehmen. Wer dennoch auf Nummer sicher gehen möchte, der kann gewisse Nährstoffe über Nahrungsergänzungsmittel aufnehmen. Dr Hittich bietet neben den normalen Vitaminpräparaten auch verschiedene pflanzliche Mittel, wie zum Beispiel Spirulina, die aus Algen gewonnen werden und ein besonderes Plus an Vitaminen und Mineralstoffen bieten (vgl. https://www.drhittich.com/). Dies ist besonders dann wichtig, wenn man Stress hat oder eine Diät macht.

Gesunde Ernährung ohne Fleisch

Zahlreiche Studien haben gezeigt, dass Menschen, die kein Fleisch essen, bessere Blutwerte haben, als Menschen, die Fleisch essen. Dies mag auch damit zusammenhängen, dass die meisten Menschen, die sich für eine vegetarische Ernährung entscheiden, grundsätzlich auf eine ausgewogene und gesunde Ernährung achten. Diese Studien stützen aber die Erkenntnis, dass Fleisch nicht unbedingt nötig ist. In Reformhäusern und mittlerweile auch in gut sortierten Supermärkten werden zahlreiche leckere Produkte angeboten, die die Fleischkomponente auch bei traditionellen Gerichten bestens ersetzen. Fest steht, dass jemand der auf seine Versorgung mit Zink, Kalzium, Vitamin B12, Eisen und Jod achtet, keinerlei Probleme haben sollte und sogar gesünder lebt ohne Fleisch.

Zu einer ausgewogenen und fettarmen Ernährung trägt auch die richtige Bratpfanne bei. Und vor allem kann heute jeder zu einem ordentlichen Resultat beim Grillen, Kochen und Braten von Lebensmitteln kommen. Durch eine gleichmäßige Hitzeverteilung und eine lange Hitzespeicherung ist ideal für alle Gerichte und Herd- und Grillarten. Außerdem können Sie mit einer beschichteten Bratpfanne auch schonend garen was in Anbetracht einer vitaminreichen Ernährung sehr wichtig ist.

Grillen – vegetarische Küche heute!

Das Thema vegetarische Küche und vegetarische Ernährung hat endlich Einzug in die öffentliche Wahrnehmung und vor allem mittlerweile auch in die Speisekarten der meisten Restaurants gehalten. Grillen in Zusammenhang mit „vegetarisch“ ist nun gesellschaftsfähig und gilt als gesund und vor allem auch als lecker, was es ja auch ist. Doch wer sich vegetarisch ernährt und auf eine gesunde fleischlose Ernährung achtet, der hat vor allem in der eigenen Küche die Verantwortung für seine Gesundheit und die seiner Familie.

Vegetarisch hausgemacht

In der eigenen Küche die leckersten Gerichte zu zaubern ist für viele nicht nur eine tägliche Aufgabe, sondern auch eine Berufung und ein Hobby. Ist der Kühlschrank erst einmal mit den verschiedenen Zutaten für ein vegetarisches Mahl gefüllt, dann sind der Fantasie keine Grenzen mehr gesetzt. Egal, ob man zum Kochbuch greift, ein Brotbackautomat Rezept im Internet sucht oder einfach drauf los improvisiert: In einer gut ausgestatteten Küche, zum Beispiel einer ganz individuell zusammen gestellten Küche von den Profis von www.kuechen-quelle.de, geht einem die Arbeit gleich doppelt so leicht von der Hand. Eine Küchenzeile in einer kleinen Wohnung kann genauso effizient und platzsparend eingerichtet werden, wie eine geräumige Wohnküche. Es kommt auf die Planung und die intelligente Zusammenstellung und Anordnung der einzelnen Bestandteile und Möbel im Raum an.

Ob kalt oder warm: Veggie ist in

In einer intelligent eingerichteten Küche, in der man perfekt abgestimmt Platz hat, fallen die Handgriffe vom Tomaten schneiden bis zum Knoblauch pressen oder zum Zwiebeln dünsten viel leichter. Auch ohne Fleisch ist eine gute Abzugshaube von großer Bedeutung, wenn man nicht will, dass die ganze Wohnung nach Zwiebeln riecht oder nach Knoblauch. Dabei dürfen Zwiebeln und Knoblauch bei kaum einem warmen Gericht fehlen. Auch die Zubereitung von kalten Buffets und Abendessen ist in einer geräumigen Küche leichter. Probieren Sie es aus!

Das könnte Dich auch interessieren …